Psoriasis : die Behandlung von psoriasis Volksmedizin

Psoriasis — ist eine schwerwiegende Autoimmunerkrankung der Haut. Es erfordert eine lange und komplizierte Behandlung. Schon in der Antike wussten die Menschen, wie zur Behandlung von psoriasis Volksmedizin. Moderne Therapien sind nicht immer wirksam, und die hormonellen Medikamente haben viele Nebenwirkungen auf den Körper.

psoriasis-Behandlung mit Hausmitteln

Traditionelle Medizin umfasst verschiedene Rezepte für die Behandlung von Schuppenflechte mit Salben, Bädern, Kompressen, Kräuter, Kräuter, Teer, soda und anderen Stoffen. Die Behandlung sollte Komplex sein und mehrere Methoden kombiniert werden. Daher ist es notwendig, eine Diät zu Folgen, sich zu weigern, Rauchen und Alkohol, vermeiden Sie Pannen, nehmen Sie Vitamine.

Behandlung der psoriasis mit traditionellen Methoden

In der Behandlung von psoriasis, verschiedene Kräutertees an. Sie sind wirksam und beseitigen die Symptome der Krankheit. Folk Heilmittel für die Behandlung von psoriasis Omas Rezepte:

  • Nehmen Sie die Wurzeln der Brombeeren 20 g und ziehen in 1 Liter Wasser für 8-10 Stunden, dann Kochen 20 Minuten und Dehnung. Ein Teil der das Getränk heiß und die zweite während des Tages. Die Dauer der Behandlung beträgt 20 Tage.
  • Wenn die psoriasis erschien auf der Kopfhaut, hilft leaf juice Goldenen Schnurrbart. Es sollte einreiben in die Kopfhaut nach der Haarwäsche Spülen Sie Haar Abkochung der pflanze.
  • Bereiten Sie die infusion von Sambucus nigra: 2 tsp. Beeren auf die Hälfte ein liter Wasser. Trinken Sie die infusion 3 mal am Tag eine halbe Tasse. Sie können Wasser trinken, mit Tanne in der gleichen Dosierung.
  • Zum brennen der Zweig der wilden rose, die Asche von Ihnen ab und mischen Sie zu gleichen teilen mit vaseline. Diese Salbe zu schmieren die betroffenen Gebiete der Haut.
  • Ein Hausmittel für psoriasis auf den Körper: sehr fein hacken, die Jungen Körbe, Sonnenblumen-und Gießen in der Weißwein, lassen für 2 Tage. Die vorbereitete infusion und gelten als Kompresse auf die betroffenen Gebiete der Haut. Sie können Bandagen und halten Sie diese 2-3 Stunden. Psoriasis Gesicht, Sonnenblumen-infusion wird zum waschen verwendet.
  • Tinktur der Zichorie. Nehmen Sie 2 Esslöffel gehackte Wurzel und Gießen Sie 1 Tasse kochendem Wasser. Setzen Sie in ein Wasserbad halten Wasserbad für 15 Minuten, dann abgekühlt und filtriert. Benetzte ein Tuch und gelten für die schmerzende Stelle für eine halbe Stunde. Nach 5 Tagen ist die Schwellung geht nach unten, und nach 10 Haut klar.
  • Nehmen Sie Teer, 50 g Honig 10 g, Asche, Zweige Hüften 20 g., Rizinusöl 20 g, 1 frisches Eiweiß. Die Zutaten mischen und lassen Sie für 3 Tage. Schmieren Sie die entzündete Haut.
  • Psoriasis Nägel gut helfen, Kräuterbäder von Schöllkraut, Brennnessel, Alant, Johanniskraut -, Erb -, calamus.
  • Klar, 0,5 kg der Nüsse, und Essen Sie den kernel mit Honig. Die Schale, Gießen Sie kochendes Wasser, dann belasten durch Gaze. Die daraus resultierende Brühe Gießen Sie in die Wanne, fügen Sie genug Wasser zu füllen, ein Viertel der Wanne. In einer Wanne, die Sie brauchen, um sich hinzulegen für eine halbe Stunde. Nach dieser müssen Sie sich hinlegen für etwa 1,5-2 Stunden. Bäder für 3 Tage, vorzugsweise in den Abend während der Periode der Exazerbation, dann wird die Haut beruhigt, lindert Entzündungen.
  • Kupfersulfat ist nur für Erwachsene geeignet. 1,5 Liter kochendes Wasser, Gießen Sie eine halbe Tasse von Kupfersulfat-und die Hälfte der Pharma-Verpackung von Kaliumpermanganat. Gut mischen, befeuchten Sie ein Wattestäbchen in die Lösung und die Behandlung der betroffenen Gebiete einmal. Lassen Sie für 4-5 Stunden, dann nehmen Sie eine Dusche oder eine Badewanne. Nachdem die Wunde trocken und der Schmerz geht Weg. Wiederholen Sie die Behandlung nicht früher als trocken-Plakette nach dem ersten Gebrauch von Drogen.
folk Heilmittel für psoriasis

In der Behandlung von psoriasis Volksmedizin zählen die Bäder pflanzliche Schöllkraut, Kamille, Johanniskraut, Melisse und andere. Das Badewasser sollte warm, nicht heiß, um zu vermeiden, Schäden an der Haut. Um ein Bad zu nehmen, um 2-3 mal pro Woche für 30 Minuten, beginnt die erste Prozedur für 10 Minuten. Nach dem Bad nicht abtrocknen, lassen Sie die Haut trocken selbst. Dann schmieren die Haut mit der Heilung Creme oder Salbe. Bad lindert Entzündungen, beseitigt Juckreiz und brennen, Schmerzen Symptome.

Traditionelle Behandlungen der psoriasis

Öl aus den Eiern in der traditionellen Methoden der Behandlung von psoriasis auf den Körper haben. Es ist sehr effektiv. Für diese benötigen Sie zum Kochen hart gekochte Eier und entfernen Sie das Eigelb, schneiden Sie in die Hälfte und trockenen Pfanne braten Dicke Scheiben schneiden, auf niedriger Hitze, bis die beginnt zu zeichnen, rötliche, ölige Flüssigkeit. Zum sammeln der Flüssigkeit und schmieren Sie die Läsion.

Die Salbe von Schöllkraut zur Behandlung von entzündeter Haut. Bereiten Sie alkoholische Extrakt von Schöllkraut: nehmen Sie 1 Teil Kräuter, 2 Teile einer 50% igen Lösung von Alkohol. Bestehen in einem dunklen Platz für 10-12 Tage. Alkoholischer Extrakt, gemischt mit Schweinefett oder Melkfett und Wärme in einem Wasserbad, bis dann, bis Sie verdunstet der Alkohol.

Während der Behandlung mit diesem Medikament kann oral eingenommen werden, 20 Tropfen des Extrakts jeden Tag, verdünnen Sie es mit Wodka oder Alkohol zu reduzieren, die Inhalte der Saft von Schöllkraut. Extrakt trinken 1/4 Tasse Saft von Wegerich. Darüber hinaus können Sie Kompressen und Bäder mit einer Abkochung von Schöllkraut, um loszuwerden, Schmerzen, Juckreiz, brennen sowie andere unangenehme Empfindungen. Es ist ziemlich effektiv. 2-3 Tage nach der ersten Anwendung des Arzneimittels, die Sie fühlen Erleichterung. Im Laufe der Zeit, entzündliche Prozesse stattfinden.

Unter den Naturheilmitteln von psoriasis der Hände und Füße absondern, Saft von Schöllkraut. Sie schmieren die entzündete Haut. Sie brauchen, um zu nehmen, und Schleifen Sie die Stängel der pflanze, und verwenden Sie den Saft. Saft von Schöllkraut, angewendet auf den Wunden Bereich und es zieht schnell in die Haut ein. Aufgrund seiner Zusammensetzung, der Saft der pflanze eindringen in die tieferen Schichten der Haut durch Einwirkung auf die Entzündung von innen und trocknen Sie die Oberfläche der Haut in Bereichen, die von Psoriasis-plaques. Der Saft sollte auf die Haut aufgetragen werden 3-4 mal mit einer Pause von 2-3 Minuten. Während dieser Zeit wird der Saft ist leicht in die Haut absorbiert. Sollte die Prozedur wiederholt werden 2-3 mal am Tag, so dass Sie schnell beseitigen die Entzündung und brennen.

Wenn Ihr psoriasis fortschreitet und dauert 3 Jahre, kann man das folgende Schema der Therapie:

  • Die Sammlung der Kräuter: gras Serie 4 Esslöffel Kraut Schöllkraut 1 Teelöffel Holunderblüten 3 Esslöffel, Blumen Johanniskraut-4 Esslöffel, calamus root 3 Esslöffel der Blätter, Preiselbeeren 2 El. Mischen Sie alle Zutaten. 1 Esslöffel der Mischung brauen 1 Tasse kochendem Wasser und darauf bestehen, für eine halbe Stunde. Filter und nehmen Sie eine halbe Tasse 2-mal täglich nach den Mahlzeiten für 1-2 Monate.
  • Trinken Sie den Extrakt von Eleutherococcus 40-50 Tropfen am morgen und am Nachmittag vor den Mahlzeiten. Wenn Alkohol-haltige Arzneimittel, die der patient nehmen kann, um Sie zu ersetzen saparal, 2 Tabletten, ginseng oder rose root vor den Mahlzeiten am morgen und am Nachmittag.

Empfehlungen für die Behandlung von psoriasis

die Behandlung von psoriasis

Zur Beseitigung der Symptome der psoriasis, die Sie benötigen, um die Behandlung Naturheilmitteln und zur Einhaltung bestimmter Empfehlungen. Sie brauchen, um zu trinken Beruhigungsmittel, Kalzium, Vitamin A, B1, B6, B12, C, Folsäure, Nicotinsäure, ATP, pirogenal und andere Mittel, um das Immunsystem zu stärken. Schmieren Sie die betroffenen stellen 1-2% Salicylsäure Salbe, 5-10% Salbe, die Teer und andere. Es wird empfohlen, eine regelmäßige Bäder mit Brühe, Schöllkraut, Salbei, Kamille, Nachfolge. Die Haut nach dem Bad nicht wischen. Sie können Kompressen von Kräutertees. Am morgen versuchen zu Sonnen, die die Haut Austrocknen. Winter Unterziehen UV-Bestrahlung. Die Haut kann behandelt werden mit Fischöl, trinken Nahrungsergänzungsmittel mit Algen, verwenden Sie Meersalz. In der Ernährung sollte viel Obst, Honig, frische Salate, Gemüse, vor allem Sellerie.

Nägel müssen getrimmt werden, damit die Haut nicht zu verletzen, wenn Sie Jucken. Die Haut sollte geschützt werden vor Schnitten und Verletzungen, wie Sie kann zu einem neuen Ausbruch von psoriasis. Während der Verarbeitung die Hände von Drogen von psoriasis müssen das tragen von Baumwoll-Handschuhe nach dem auftragen der Salben, so fallen Sie nicht auf Schleimhäute wie kann zu schweren Reizungen führen. Bekleidung für psoriasis sollte einfach sein, einfach, nicht quetschen die Haut, vorzugsweise aus natürlichen Materialien: Baumwolle, Leinen. Kunststoffe sollten ausgeschlossen werden, denn es verursacht Juckreiz und Allergien. Die Farbe der Kleidung ist am besten wählen Sie helle Farben, um gesehen zu werden Hautschuppen.

Klimaanlage im Zimmer schlecht trocknen Sie die Haut, so sollten Sie versuchen, weniger Zeit damit verbringen, in solchen Bedingungen. Die Strahlen der Sonne helfen, zu heilen die Haut von plaques, aber brennen der Sonne unmöglich ist, so wählen Sie die richtige Zeit für das Sonnenbad. Der Arzt sollte beraten, wie viel Zeit Sie in der Sonne sein. Beseitigen Sie die Aufnahme von Alkohol, Rauchen. Im winter ist es empfehlenswert, befeuchten die Luft zu Hause und am Arbeitsplatz. Versuchen Sie, Stresssituationen zu vermeiden, verbringen mehr Zeit in einer angenehmen Atmosphäre, loszuwerden, die negativen Gedanken.