Wie zur Behandlung von psoriasis der Kopfhaut

Psoriasis ist keine ansteckende Krankheit Faktoren, die das auftreten, die sagen:

  • Häufige mechanische Einwirkungen auf die Haut des Kopfes in der form von Reibung, reiben, Intensive kratzen.
  • Die Verwendung von Kosmetika für die Pflege der Haare, die Bereitstellung Reizwirkung auf die Haut.
  • Allergische Reaktionen, charakterisiert durch die laufende Entstehung.
  • Die Trockenheit der Haare und der Haut des Kopfes, manifestiert sich in form von Schuppen, ist die Ursache für seborrhoische psoriasis.
  • Häufige stress und Depressionen.
  • Das Vorhandensein von Krankheiten auf nicht übertragbare geben.
  • Eine starke Veränderung des Lebensstils, die sich in der Ablehnung von schlechten Gewohnheiten oder nach strengen Diäten, wie auch die Wetterbedingungen, wenn Sie den Umzug in eine andere Klimazone.
  • Genetische Veranlagung.
  • Hormonelle Störungen.
  • Falsche und Unzeitgemäße Essen.
  • Schlechte Gewohnheiten.

Das klinische Bild der Krankheit hängt von der Vielfalt der psoriasis:

Tabula informibus

Stirn

Die häufigste form der Krankheit, diagnostiziert in fast 90% der Patienten mit psoriasis. Zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

  • die entzündeten Bereiche der Haut des Kopfes sind rot, die Oberseite ebenfalls mit einer grauen Haut, zeichnet sich durch Trockenheit und eine große Anzahl von Skalen. Auf der Seite der Läsion ist gekennzeichnet lokalen Anstieg der Temperatur;
  • graue Haut Schicht kann leicht entfernt werden und die rote Haut darunter schnell verletzt und Bluten.

Solche Flächen der Haut, die als Psoriasis-plaques. Sie neigen dazu, in der Größe erhöhen, die Zusammenlegung mit anderen Thrombozyten, wodurch die gesamte cluster.

Teardrop

Manifestiert sich als kutane Läsionen, ähnlich wie Tropfen, in denen es die Trockenheit, Rötung und Schwellung. Der Hauptgrund für die Entwicklung von psoriasis guttata ist eine Streptokokken-Infektion.

Pustulöse

Die schwerste form der psoriasis zeichnet sich durch das auftreten auf der Haut des Kopfes von Blasen oder Bläschen mit klarer Flüssigkeit gefüllt, Pusteln. Die Haut rund um diese Läsionen wird von Rötung und Schwellung. Wenn pustulöse form der psoriasis, die Wahrscheinlichkeit des Auftretens der Exazerbation, wenn die durchsichtige Flüssigkeit im inneren der Blasen wird ersetzt durch eitrige Inhalt.

Psoriasis auf dem Kopf von jedem der drei Typen geheilt werden können.

Bühne

Die Entwicklung der psoriasis der Kopfhaut ist gekennzeichnet durch die folgenden Stufen:

  • Progressiven. Die erste Stufe ist, verursacht durch die Entstehung einer großen Anzahl von kleinen Elementen, die in der Regel schnelles Wachstum und Fusion.
  • Stationär. In diesem Stadium gibt es eine Einstellung des Wachstums von plaques, die zu Beginn mit Schuppen bedeckt.
  • Regressiv. Gekennzeichnet ist die resorption von plaques und Reduktion in peeling der Haut des Kopfes, Bildung von ein blasses Aussehen.

Behandlung

Lupe

Therapeutische Maßnahmen, die auf getting rid of psoriasis sind Komplex und umfassen sowohl externe als auch interne Auswirkungen auf die Krankheit. Das wichtigste Mittel der Schuppenflechte auf dem Kopf sind:

  • - Medikamente. In Gegenwart von moderaten oder schweren Formen der Erkrankung die Schuppenflechte bekämpft.
  • Physiotherapie. Physiotherapie ist gut etabliert in der Behandlung der Haaransatz psoriasis. Bei weitem die meisten bewährten und hoch effektiven Methoden der physikalischen Therapie-Effekte.
  • Phototherapie. Ist ein Weg, zu unterdrücken Anzeichen von psoriasis durch UV-Strahlen. Die meisten positiv-bewährte PUVA-Therapie mit Exposition gegenüber UV-Licht. Die Bestrahlung erfolgt nach der Verabreichung von einem Photosensibilisator Medikament erhöht die Empfindlichkeit der Haut auf Licht. Nach der Einnahme wird es möglich, das eindringen von UV-Strahlung in die tieferen Schichten der Haut, die es ermöglicht, effektiv zu behandeln eine Krankheit.
  • Kryotherapie. Die Methode ist gekennzeichnet durch Kurzfristige Exposition gegenüber Kälte auf die betroffenen Bereiche der Haut des Kopfes.

Das Wesen des Verfahrens der Kryotherapie ist die folgende:

  • der patient befindet sich in einer speziellen Vorrichtung;
  • die Kamera läuft kühl gas mit Temperaturen bis -130 Grad. Das Ergebnis ist eine sofortige Kühlung der Haut und die stimulation der natürlichen Schutzmechanismen;
  • in dieser position wird der patient für ein paar Minuten.

Die Wirkung der Kryotherapie erreicht, nach Abschluss eines vollen Kurs, bestehend aus 30 Sitzungen. Täglich können bis zu 4 Behandlungen, die helfen, beseitigen den Juckreiz und die Schmerzen der Entzündung.

Laser-Therapie

In diesem Fall wird ein laser verwendet. Es hat den Vorteil therapeutische Wirkung auf die betroffenen Bereiche der Haut, ohne die gesunden Bereiche. Die Verfahren unterscheiden sich durch die Unbedenklichkeit:dies manifestiert sich im fehlen von Narbenbildung und anschließende Pigmentierung nach der Behandlung.

Shampoos in der Behandlung der psoriasis am Kopf das Haar ist in mehrere Kategorien unterteilt:

Tar

UV

Die Kompositionen beinhalten notwendigerweise die tar von Birken, Weiden und Kiefern in form von Kiefer, Wacholder. Diese Komponenten beitragen:

  • die Entfernung von überschüssigem Talg-Manifestationen;
  • Reinigung der Haut von abgestorbenen Zellen;
  • die Entnahme von Salben, ölige Konsistenz;
  • zur Linderung der Entzündung und Juckreiz;
  • Unterdrückung des Wachstums von der Pilz-Mikroorganismen.

Sie haben einen beruhigenden Effekt, der Umgang mit juckende Empfindungen auf der Haut.

Antimykotika

Potenter Wirkung gegen die Pilze ist erreicht durch die Stärkung der Beginn der Anwendung des shampoos juckende Empfindungen. Der Wirkstoff dieser Gruppe ist das Ketoconazol. Shampoo mit diesem Wirkstoff:

  • desinfizieren, Pilz-Läsionen;
  • beruhigt die Haut;
  • heilt die betroffenen Gebiete.

Shampoo ist ideal gegen alle Arten von Pilzinfektionen auf der Kopfhaut.

Medizinische

Die therapeutische Kategorie des shampoos ist gekennzeichnet durch:

  • Salicylsäure;
  • Harnstoff;
  • ihtiola;
  • Zink und andere.

Sie haben eine ausgeprägte antibakterielle und feuchtigkeitsspendende Wirkung. Medizinische shampoos vorgestellt werden in einem großen Sortiment.

Folk Heilmittel

Entfernen Sie die Manifestationen der psoriasis, oft verwenden Sie die Rezepte der traditionellen Medizin. Achten Sie auf die verfügbar für den Einsatz zu Hause:

Öl:

  • Essentiell. Oft eingesetzt in ätherische Essenzen: ylang-ylang, Majoran, Myrrhe, Sandelholz, geranium. Meer Sanddorn öl ist nicht weniger wirksam in der Behandlung von Krankheiten. Hat eine beruhigende Wirkung, die Wiederherstellung der Haut.
  • Leinen. Leinsamen-öl hilft stoppen Entzündungen, lindern Schwellungen, rasche Heilung der betroffenen Bereiche des Kopfes.

Diese öle werden aus der Maske für den Kopf:

Rezept 1:
  • Klette öl in der Menge ein paar Esslöffel gemischt mit 5 Tropfen ylang-ylang und Kamille;
  • die Mischung wird erhitzt und in die Haut eingerieben Kopf;
  • die Maske ist für 40 Minuten, dann abwaschen mit shampoo.

Ein positives Ergebnis ist, manifestiert sich in schnellere Heilung der Haut, Verbesserung der Haarstruktur, verhindert Haarausfall.

Rezept 2:
  • Traubenkern-öl in der Menge der Teelöffel, gemischt mit einem Esslöffel das Fruchtfleisch der grapefruit;
  • Hinzugefügt 10 Tropfen ätherisches Wesen der Zitrone;
  • - öl-Mischung einreiben in die betroffenen Gebiete und verlassen für eine halbe Stunde;
  • am Ende der erforderlichen Zeit, die Maske ist abgewaschen.

Kohle-Teer Seife

Beliebtheit der Seifen ist durch die folgenden Eigenschaften:

  • verbessern Sie Durchblutung;
  • die Vernichtung von pathogenen Bakterien;
  • Desinfektion der betroffenen Gebiete;
  • die Entfernung der schmerzhafte und juckende Empfindungen.

Kohle-Teer-Seife kann haben eine trocknende Wirkung. Dies sollte berücksichtigt werden bei Patienten mit einem erhöhten Trockenheit der Kopfhaut. Es lohnt sich auch, um vorbereitet zu sein für die Tatsache, dass die Seife hat einen eher stechenden Geruch.

Bogen

Rezept für psoriasis: die Zwiebel wird zerkleinert, wickelte Sie in Gaze und legen Sie auf die betroffene Haut für ein paar Minuten. Nachdem der gesamte Kopf mit kaltem Wasser gewaschen werden, und auf die Lokalisation der plaques, gelten eine medizinische Salbe.

Diät

Bogen

Eine der wichtigsten Ursachen der psoriasis sind allergische Reaktionen. Während der Behandlung ist es wichtig, zu bleiben, um zu einer bestimmten Diät:

  • der Ausschluss aus der Nahrung von alkoholischen Produkten;
  • die Anwesenheit von eine gebrochene macht mit dem Essen kleine Portionen und halten Sie eine Pause von drei Stunden;
  • Minimierung der Salzverbrauch;
  • ein Verzicht auf geräuchertem Fleisch und Essiggurken;
  • mit Ausnahme der Diät mit künstlichen Zusatzstoffen, Farb-und Konservierungsstoffe;
  • häufiger Verzehr von frischen Obst-und Gemüseprodukten;
  • der tägliche Gebrauch von den Produkten der Molkerei geben.

Prävention

Um zu verhindern, dass das Erscheinungsbild der psoriasis der Kopfhaut nützlich:

  • Zu vermeiden, die Sonne brennt.
  • Diagnostizieren und behandeln einer Krankheit.
  • Mit Sorgfalt zu waschen und zu kämmen das Haar.
  • In regelmäßigen Abständen Haarwäsche durch präventive und kurative shampoos.
  • Stick, um gesunde und nahrhafte Lebensmittel.
  • Um zu vermeiden, stressigen Bedingungen.
  • Zu pick-up-Kosmetik für die Pflege von Kopfhaut und Haar nach Typ.

Trotz der Tatsache, dass psoriasis der Kopfhaut ist eine ernste Krankheit, die Behandlung kann schnell und schmerzlos. Die Hauptsache – Folgen Sie den Empfehlungen der ärzte und sorgfältig überwachen Ihre Gesundheit, Warnung alle pathologischen Manifestationen.