Hautpflege bei psoriasis

So ändern Sie die Eigenschaften der Haut von der Schuppenflechte betroffen?

Für die Haut von der Schuppenflechte betroffen ist, zeichnet sich durch beschleunigten Erneuerung der epidermis. Die norm für eine vollständige Aktualisierung von epidermalen Zellen 3-4 Wochen dauern, aber in der psoriasis-es dauert nur 4-7 Tage. Aufgrund der Austrocknung der Haut wird trocken und weniger elastisch. Darüber hinaus wird anfällig für Entzündungen, also plaques, die erscheinen auf verschiedene Teile des Körpers, insbesondere an Händen, Füßen, Oberkörper und Kopfhaut eine rötliche Farbe. In der Regel plaques bedeckt mit dünnen, weißlichen Schuppen. Psoriasis ist eine chronische Krankheit, die mit FLUCTUS Strömung, die in der Regel auftreten, nach 15 Jahren.

Wie zur Verringerung der Schmerzen und Juckreiz?

Um nicht zu verschlimmern die Entzündung, versuchen Sie nicht zu reiben und nicht Bürsten plaque. Die Pflege Ihrer Haut, behandeln Sie es mit äußerster Vorsicht. Sie sollten nicht entfernen Sie tote Haut Krusten gebildet, auf die Ellbogen, Knie und Kopfhaut. Besser, wenn die Schuppen allmählich excorio sich als die Heilung der Haut.

Wie zu waschen psoriasis-Haut?

Beim waschen versuchen Sie, nicht zu reiben und nicht um die Haut zu dehnen.

Besser, den Vorzug geben, um der Seele, aber nicht die Bäder, weil Sie die Haut Austrocknen. Jedoch, um sich zu entspannen, manchmal ein Bad nehmen, aber unter der Bedingung, dass es nicht zu lange, und das Wasser nicht sehr heiß - maximal 37-38°C.

Seife, neutral und frei von Duftstoffen. Seife</1_img>

Nach dem waschen, versuchen Sie nicht, zu entfernen abgestorbene Haut an den Ellbogen und Knien.

Trocknen Sie die Haut mit einem Handtuch sollte sehr vorsichtig sein, leicht, und drücken Sie Sie an den Körper.

Sorgfältig exhauriat alle Falten und versteckte Bereiche der Haut. Besondere Aufmerksamkeit zahlen, um der akustische Passagen und die Haut des Ohres Waschbecken, axillaribus Depressionen, die Hautfalten unter den Brüsten und Nabel-region und die Leistengegend und die Haut zwischen den Zehen.

Ist es möglich, psoriasis zu Baden?

Schwimmen für die psoriasis, können Sie aber nicht während der Exazerbationen, wenn die Haut besonders anfällig ist. Ein weiteres Bade-erklären, dass die psoriasis ist nicht ansteckend, und Sie riskieren nichts, während Sie mit Ihnen.

Vor dem schwimmen im pool, legen Sie auf plaque vaseline schützen Sie vor den Auswirkungen von Chlor und andere Chemikalien dem Wasser zugesetzt. Verlassen der pool, Spülen Sie die Haut mit warmem Wasser reinigen. Exhauriat die Haut mit einem weichen Handtuch sanft klopfte Sie auf den Körper.

Was Kosmetika und Mittel zur Pflege von Leder verwendet werden kann für die psoriasis?

Bei psoriasis können Sie mit einem milden alkalischen Seifen, deodorants, Dekorative Kosmetik, etc. es ist besten geeignet für empfindliche oder baby-Haut. Wenn Sie allergisch auf Parfüm-Produkte hypoallergen, verwenden Sie die gleichen Werkzeuge, die Sie verwendet, bevor die ersten Exazerbation von psoriasis. Es sollte daran erinnert werden, dass Stoffe, die allergische Reaktionen auslösen, kann ein Teil der Raumdüfte und Accessoires.

Wenn die Entzündung der Haut im Bereich der Achseln können gewaschen werden mit Kochsalzlösung. Solange die Rötung wird nicht funktionieren, verwenden Sie ein deodorant wird nicht empfohlen. Vermeiden Sie Produkte mit Alkohol und aromatischen Substanzen.

Sie können reguläre und wasserdicht make-up für Augen, Lippen und Gesicht.

Für Haar-Abbau, es ist besser, kaltes Wachs, reizt die Haut weniger als das heiße Wachs, Enthaarungscremes oder rasieren, vor allem, wenn die plaques zu finden sind auf den Beinen und in den Achselhöhlen.

Was bedeutet das für die Pflege von Leder sollte man für die psoriasis?

Diejenigen, die leiden unter psoriasis, es ist schwer zu entscheiden, was Mittel zum entfernen von make-up oder Lotionen besser zu nutzen, besonders angesichts der ständig wachsenden Angebot an diesen Produkten. In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen, welche tools sind geeignet für die Pflege empfindlicher Haut von Gesicht und Körper.

Wir stellen keine erschöpfende Liste, sondern nur einige der Mittel, die Sie verwenden können. Zögern Sie nicht, Fragen an den Apotheker, um weitere Informationen zu erhalten.

Psoriasis ist eine chronische Krankheit, die oft einen schwankenden Kurs. Es zeichnet sich durch eine verstärkte proliferation der Keratinozyten, die zu Hyperkeratose (Verdickung der Hornschicht der epidermis) und das auftreten von entzündeten rötliche plaques auf der Haut.

Die Liste der tools

Die Palette von Produkten für die Hautpflege für psoriasis ist nicht vollständig, so ist es wichtig zu entscheiden, wie die Mittel, die nicht zu Reizungen und haben keine Allergenen Eigenschaften. Hautreizungen führen kann, um das Phänomen Kebnera, d.h. um das Aussehen von neuen Plaketten auf Gereizte Haut. In kommerziell verfügbaren tools mit einem keratolytische Aktion, die hilft, entfernen Flocken, so dass es leichter zugänglich Medikamente für die lokale Anwendung (z.B. Glukokortikoide und vitamin D-Derivate der Haut und Ihre absorption. Schließlich, in der psoriasis sollte die Verwendung Weichmacher (Feuchtigkeitscremes) Sie erhöhen die Elastizität der Haut und machen es weniger rau und trocken. Besonders geeignet für das tool auf der basis von Wasser aus heißen Quellen (haben eine beruhigende und anti-inflammatorische Eigenschaften).

Obwohl die Mittel für die Hautpflege können Sie nicht ersetzen Medikamente für die lokale Behandlung von psoriasis, Sie beide können sich gegenseitig ergänzen. Heilmittel für die Haut-Pflege-Hilfe zur Verbesserung der Allgemeinen Zustand des Patienten mit psoriasis beitragen, Beschwerden und verbessern das Hautbild. Gut hydratisierte Haut sieht besser aus und ist weicher, so dass die Patienten mit psoriasis, sich sicherer fühlen. Somit ist die Verwendung dieser Mittel können helfen, verbessern Sie Ihre Lebensqualität.

Feuchtigkeitsspendende Lotionen für den Körper

Bei Schuppenflechte die Haut wird trocken und rauh, die Hornschicht der epidermis ist stark verdickt. Verletzung von zellulären Prozessen führt zu der Tatsache, dass die Haut zunehmend schwer, Feuchtigkeit zu speichern, es erfährt Austrocknung. Daher für psoriasis verwenden sollten, die Salben, die machen die Haut geschmeidiger. Substanzen wie Harnstoff, Aminosäuren und Milchsäure, absorbieren und halten Wasser, gebt diese Mittel emollient Eigenschaften und Vaseline, Bienenwachs, pflanzlichen ölen und Ceramiden, die verhindern, dass die Austrocknung der Haut - schützenden Eigenschaften. Lotionen

Was ist besser, das Geld?

Es ist besser, auf Produkte mit der Bezeichnung "O/W" (öl in Wasser) auf der Verpackung, die Verwendung, die die Haut nicht so ölig wie bei der Verwendung von tools mit der Bezeichnung "W/O (Wasser in öl). Patienten mit psoriasis in der Regel ausreichend Mittel zur Pflege für trockene Haut und für Erzeugnisse, die für Patienten mit Neurodermitis. Jedoch, die Entzündung der Haut bei psoriasis führt nicht immer zur Trockenheit. Neurodermitis - eine Hautkrankheit manifestiert sich in form von Ekzemen. Obwohl einige Ihrer Manifestationen (vor allem Rötung und Juckreiz) ähneln einige Formen der psoriasis, atopische dermatitis führen nicht zu einer Verdickung der Hornschicht der epidermis.

Gibt es eine spezielle Methode der Behandlung?

Es ist wichtig, daran zu erinnern, dass Klimaschutz-Fonds können nicht direkt verwendet werden, bevor die Exposition der Haut gegenüber UV-A oder UV-B-Strahlen, denn Sie behindern den Zugang von Strahlung an die Haut. Sie können jedoch nutzen Sie die am Tag vor dem Eingriff oder am Vorabend.

Welche Werkzeuge zu kaufen, wenn Sie haben juckende plaques?

Patienten mit psoriasis, vor allem, wenn Sie juckende plaques, geeignete Mittel für die Pflege der betroffenen Haut von atopischer dermatitis (Reich an omega-3-Fettsäuren und essentiellen Fettsäuren). Obwohl der Mangel an Fettsäuren Merkmal von atopischer dermatitis, gibt es allen Grund zu glauben, dass Sie notwendig sind und den von psoriasis, wie es ist gekennzeichnet durch eine beschleunigte Erneuerung der epidermis.

Keratolytische Mittel

Verhornungsstörungen der Haut - ein normaler Prozess, bei dem sich die Haut erneuert, ist aufgrund der Keratinozyten. Keratinozyten bilden die Haupt-Zellpopulation der epidermis und produzieren keratin. In psoriasis, deren Funktion gestört ist, was Hornschicht der epidermis ist verdickt und mit Schuppen bedeckt. Da sloughing der Keratinozyten bei psoriasis ist gebrochen, die Haut wird rau. Zur Bekämpfung der Hyperkeratose (Verdickung der Haut) mit verschiedenen Substanzen, einschließlich Salicylsäure, Harnstoff, Milchsäure.

Welche Stoffe sind am effektivsten?

Salicylsäure wirkt keratolytisch und antiseptisch, ist die aktive Substanz, das Teil der vielen tools verwendet, während der Reizung und schälen der Haut. Harnstoff fungiert als eine keratolytische und Feuchtigkeitscreme. Die so genannte alpha-gidroksilovye-Säure und Fruchtsäuren (z.B., Glykol-und Zitronensäure) werden schon lange verwendet in der Kosmetik wegen seiner Peeling-und delenimenta Aktion, da Sie helfen, zu entfernen überschüssige, veraltete Zellen. Stärkeren alpha gidroksilovye Säure (niedriger pH-Wert) haben eine stärkere Peeling-Effekt. In psoriasis, die Sie verwenden können nur das schwächste alpha gidroksilovye Säuren wie Laktat und ammonium. keratoplastica verfügbar in Cremes t-Emulsionen, Sie helfen zu entfernen veraltete epidermis und Schuppen. Diese tools sind besonders empfehlenswert gilt die dicker und schuppiger Haut und Kopfhaut.

Die meisten keratolytische Produkte enthalten einen anderen Wirkstoff, die hilft, Feuchtigkeit im stratum corneum der epidermis. Diese tools können verwendet werden, als eine Erhaltungs-Behandlung für normale Haut-Feuchtigkeit und verhindert Exazerbationen. Mit der Niederlage der epidermis, diese Werkzeuge, die es weich und machen mehr aus Kunststoff.

Behandlung für flere Läsionen der Haut

In einigen Fällen wird die Schuppenflechte begleitet von Nässen der Haut, in denen die Läsionen ähneln Blasen auf der Oberfläche. Diese Blasen füllt farblose oder gelbliche transparente Flüssigkeit. Wenn Sie beschädigt sind, spontan oder aufgrund von kratzen, die Haut sieht feucht und abgedeckt werden kann, mit Krusten. An jenen stellen, wo die Haut erfährt eine ständige Reibung, die Blasen erscheinen wieder, nachdem die platzt. Verursachen genießen können Verletzungen oder Entzündungen. nässende Läsionen der Haut

Hautpflege Gesicht

Wenn die Gesichtshaut nicht von der Schuppenflechte betroffen, für die Reinigung können Sie jede geeignete Weise für die Art der Haut, auch Seife, Wasser, Mittel zum entfernen von make-up, Reinigungsmilch oder gel. Wenn Sie Akne haben, ist es besser, verwenden Sie eine sanfte Reinigung Gele. Wenn die Haut trocken ist, es wird empfohlen, das Reinigungsmittel enthält keine Seife, WC-Seife und Reinigungsmilch. Wenn die Haut betroffen ist, mit psoriasis, es ist notwendig, sorgfältig zu überwachen Ihre Reinheit, die reinigen Sie am morgen und Abend, und jeden Tag (oder sogar mehrmals pro Tag in schweren Trockenheit), die auf Ihre Feuchtigkeitscreme. Obwohl das ideale Mittel, um für Psoriasis-Haut nicht vorhanden ist, sollten Sie diejenigen, die nicht zu Reizungen. Du kannst mit der Haut Paare von Mineralwasser, das hilft, entfernen Schuppen und reduziert Rötungen. exhauriat die Haut ordentlich promakivaniem Handtuch. Bei Veränderungen der Haut sollten es vermeiden, besuchen Schönheitssalons und zu Hause - Masken und Peelings für das Gesicht, was kann verschlimmern die Entzündung. In der Abwesenheit von Läsionen, die Sie Optional verwenden können, Mittel aus einer Vielzahl von Wirkstoffen (z.B. anti-aging), so lange Sie gut vertragen werden. Jedoch Produkte, die Derivate von vitamin A, sollten mit Vorsicht verwendet werden.

Pflege der behaarten Teil des Kopfes

Psoriasis der Kopfhaut in diesem Bereich kann crebrescunt und bedeckt mit roten plaques, bedeckt mit einer großen Anzahl von Skalen. Zur Entfernung von Schuppen und Juckreiz reduzieren, müssen Sie mit keratolytischen shampoos, die enthalten keinen Teer. Das shampoo wird angewendet, um die Wurzeln der Haare nach 5 Minuten abwaschen. Dann die Haare gründlich ausspülen und dann wieder gespült und mit einem geeigneten für diese Art von Haar-shampoo. Nachdem die Kopfhaut wird gereinigt, der Niederlage, ist es notwendig, verwenden Sie milde shampoos, die verhindern, dass Schuppen. Wenn Sie eine shampoo, um meine Haare zu waschen täglich. Entfernen die Schuppen von der Kopfhaut, die Sie anwenden können keratolytische Cremes. Für optimale Ergebnisse ist es empfehlenswert, die Creme auf die Kopfhaut und lassen für 2 Stunden, das tragen einer Duschhaube. In Ermangelung einer Exazerbation der psoriasis können färben Sie Ihre Haare, aber Sie können nicht gewaschen werden mit heißem Wasser und trocknen mit heißer Luft.

Schutz vor den Strahlen der Sonne

Obwohl das Sonnenlicht hat eine positive Wirkung auf die Haut, psoriasis, es muss geschützt werden vor den schädlichen Auswirkungen von UV-A und UV-B. gibt es spezielle Sonnencreme für Patienten mit Neurodermitis z.B. eine lotion für Kinder mit einem hohen Grad an Schutz Mustela SPF50.

15.08.2018